und vieles mehr!

Bei Besuchen in der Hochschule Albstadt-Sigmaringen und bei örtlichen Industriebetrieben lernen die Teilnehmer praktische Anwendungsbeispiele

dieser Zukunftstechnologie kennen.

Sie erkunden dabei Ingenieurberufe und erhalten

Einblicke in deren Tätigkeitsfelder.

 

Auf unserem Messestand in Albstadt konnten sich junge Schüler für die neuen Zukunftstechniken des 3D-Modellierens und Druckens begeistern. Schüler, die unser Schulprojekt erfolgreich abgeschlossen hatten und unsere create-performer gaben zahlreichen jungen Interessenten nach dem "Nutzer helfen Nutzer-Prinzip" Einblicke in die 3D-CAD-Software sowie die verschiedenen Druckverfahren. Die jungen
Messebesucher konnten sich währenddessen selbst an
der 3D-CAD-Software probieren
.

create auf der Messe in Albstadt

Schüler konstruieren Albstadt in 3D

wewew

Ziel des Projektes ist die Herausbildung und Förderung technischer Interessen und Kenntnisse bei Jugendlichen. Die Schüler erhalten im Laufe eines Schulhalbjahres eine vertiefte Einführung in eine 3D-CAD-Software.

Dabei konstruieren sie bekannte Gebäude ihres Heimatortes nach und veröffentlichen diese im Internet.

Anschließend wird das Thema auf die allgemeine technische Produktentwicklung erweitert.

Ziel des Projektes ist die Herausbildung und Förderung technischer Interessen und Kenntnisse bei Jugendlichen. Die Schüler erhalten im Laufe eines Schulhalbjahres eine vertiefte Einführung in eine 3D-CAD-Software. Dabei konstruieren sie bekannte Gebäude ihres Heimatortes nach und veröffentlichen diese im Internet.

Anschließend wird das Thema auf die allgemeine technische Produktentwicklung erweitert.

Vielen Dank an unsere Projekt-Förderer

3D-Modelle aus den Schulkursen

Presseartikel zu create albstadt

Das Progymnasium Tailfingen und der NaturwissenschaftlichTechnische Stützpunkt Albstadt (NTS Albstadt) holen das

create 3D Seminar nach Albstadt.

Die Stadt Albstadt übernimmt die Schirmherrschaft

über diese Veranstaltung.

Im Rahmen des Kooperationsprojekts mit der Hochschule Albstadt-Sigmaringen konstruierten die Masterstudenten einen Universal-Simulator für einen Hubschrauberflug, die Schülerinnen und
Schüler 
aus dem Projekt create albstadt

konstruierten die dreidimensionale Umgebung
sowie die Gebäude der Ebinger Innenstadt.

sehen, konstruieren - verstehen

Besuch der Hochschule Albstadt-Sigmaringen

create albstadt

Projektpartner

Kooperationsprojekt